HOME > Verantwortung
 

Ein vertrauensvolles, ethisches und transparentes Miteinander ist uns sehr wichtig. Deshalb haben wir unternehmensinterne Werte, Verhaltens- und Führungsgrundsätze entwickelt, nach denen wir leben und handeln. Auch soziale Verantwortung schreiben wir groß: Mit der Chiesi Foundation unterstützen wir Forscher und Hilfsprojekte.

Dass wir bei unserer Arbeit geltendes Recht strikt einhalten, versteht sich von selbst – doch darüber hinaus haben wir auch eigene Unternehmenswerte entwickelt, mit denen wir uns identifizieren und nach denen wir handeln. Dazu zählen Teamgeist, Leidenschaft, Innovation, Ethik und Kundenorientierung. Auf Basis dieser Werte haben wir Führungsgrundsätze aufgestellt, die eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Partnern, Lieferanten und Behörden, Ärzten und Patienten gewährleisten.

Um unsere hohen Standards sicherzustellen, hat die Chiesi-Gruppe die Anti-Korruptions-Richtlinie für die Zusammenarbeit mit allen Geschäftspartnern entwickelt. Der Verhaltenskodex der Chiesi GmbH, der die Zusammenarbeit mit medizinischen Einrichtungen und deren Mitarbeitern, Angehörigen der Heilberufe und Patientenorganisationen regelt, gilt weiter und ergänzt die Anti-Korruptions-Richtlinie mit weiterführenden Regelungen.

Die Richtlinie dient dem Zweck, den Mitarbeitern von Chiesi sowie jedem, der in beliebiger Eigenschaft im Auftrag von Chiesi handelt, oder der mit Chiesi kooperiert, allgemeine Grundsätze und Regeln darüber an die Hand zu geben wie man Bestechungs- und Korruptionssachverhalte erkennt, damit umgeht, diese meldet und solche Sachverhalte verhindert. Mit unseren Kooperationspartnern vereinbaren wir eine Zusammenarbeit auf Basis dieser Grundsätze.

Die Anti-Korruptions-Richtlinie der Chiesi GmbH finden Sie hier.