Enter at least 3 characters

Unterstützung für Kinder und Jugendliche: Cystinose leicht erklärt.

HOME > Press release > Unterstützung für...
 
Zurück zur Liste
Date: 01/10/2021

Mehrere Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer seltenen Erkrankung. Eine dieser Krankheiten ist Cystinose, die nur rund 200 Menschen betrifft. Die Erkrankung wird auch „Zystinose“ oder „Cystinspeicherkrankheit“ genannt und ist eine seltene, genetisch bedingte lysosomale Speichererkrankung. Bei Betroffenen von Cystinose kann das Cystin, eine schwefelhaltige Aminosäure im Körper nicht abtransportiert werden. Sie sammelt sich immer mehr an, was die Zellen und, als weitere Folge, die Organe schädigt. Es ist uns ein Anliegen, medizinische Sachverhalte laiengerecht zu erklären und damit auf diese seltene Erkrankung aufmerksam zu machen.

Dafür gibt es jetzt auf YouTube einen modernen und vor allem mutigen Erklärfilm, mit dem wir auch Kindern und Jugendlichen einen Zugang zum Krankheitsbild ermöglichen möchten. Das gelingt hierbei insbesondere durch die positive bunte Comicwelt des Animationsfilms sowie einem jungen, sympathischen Protagonisten alias Patient, in dessen Welt die Zuschauer*innen eintauchen. Was am Ende des kurzweiligen Films bleibt, ist das Wissen darüber, was Cystinose mit den Betroffenen macht, welche Prozesse sich bei der Krankheit im Körper abspielen und warum die Bereitschaft zur aktiven Mitwirkung an therapeutischen Maßnahmen während der Behandlung lebensnotwendig ist.

Hier geht's zum Video.