Enter at least 3 characters

Humane Pflege in Würde: Fotoprojekt visualiert die Geschichten hinter der Maske

HOME > Press release > Humane Pflege in...
 
Zurück zur Liste
Date: 22/01/2021

Mit einer virtuellen Fotoausstellung möchte der Fotograf Settimio Benedusi die Hilfsbereitschaft und den unermüdlichen Einsatz jener Menschen würdigen, die in der medizinischen Pflege tätig sind. Initiiert und gefördert wird das Fotoprojekt von der Chiesi Gruppe unter Schirmherrschaft der Nationalen Föderation der Ordnungen der Pflegeberufe (FNOPI). Der italienische Fotograf Settimio Benedusi rückt das Engagement medizinischer Fachkräfte sowie deren persönlichen Geschichten anerkennend in den Vordergrund. Er zeigt die wahren Gesichter derer, die sich mit ihrem Dienst unserem Gesundheitswesen verschrieben haben.

„Die Kampagne ist ein Beispiel dafür, wie Empathie in eine sichtbare Aktivität umgesetzt werden kann, indem die Werte geteilt werden, die medizinische Pflegekräfte bei der Arbeit mit ihren Patienten zeigen und denen unser aufrichtiger Dank für die grundlegende Rolle gilt, die sie unabhängig von der Pandemie spielen", so Ugo Di Francesco, CEO der Chiesi Gruppe.

Die virtuelle Fotoausstellung ist hier zu sehen: https://infermieriavisoaperto.it/en/